Nachwuchs

Hier erfahren Sie alles Wissenswerte über das Kinder- und Jugendtraining beim TSV Rostock Süd.
Bislang ist diese Seite aber noch nicht vollständig. Wir bitten um Verständnis.

 

„Die Kinder kennen weder Vergangenheit, noch Zukunft, und
– was uns Erwachsenen kaum passieren kann – sie genießen die Gegenwart.“
(Jean de la Bruyére)

Wenn Ihre Kinder bei uns Spaß und Freude rund um den faszinierenden wie fascettenreichen Tischtennissport erleben, dann kommt der Rest von ganz allein. Natürlich verlangt Tischtennis auch Arbeit, mitunter quälende und langweile und harte Arbeit. Die lässt sich aber leichter abschütteln, wenn ein Lächeln durch die Halle fliegt – schneller als der Ball und schneller als jedes Wort. Das wollen wir erreichen.
Gemeinsam. Meisterhaft. Erfolgreich.

 

Wir, das sind unsere Trainer Lothar Rönsch, Eugen Schweitzer, Alexander Marschner sowie Erik Scheurell.

Lothar ist stolze 80 Jahre jung. Warum? Weil ihn die Arbeit mit Kindern jung hält. Er hat das moderne Penholder-Spiel in Deutschland entdeckt, weiterentwickelt und gegen viele Widrigkeiten verteidigt. Durch seine Schule gingen Spieler*innen von Weltformat, wie etwa Bernd Raue oder Gabriele Geißler. Aktuell profitieren Jarno Dümmer (16) und Maxi Langschwager (13), die beide ab der Saison 2018/19 neu im Team des TSV Rostock Süd sind, von Lothars Erfahrungsschatz, den in der Gruppe „Fortgeschrittene“, jeweils dienstags von 17.30 – 19.30 Uhr gerne weitergibt.

Anfänger, Breiten- wie Freizeitsportler oder einfach Schnuppergäste werden bei Alexander Marschner (jeweils mittwochs von 16.30 – 18.30 Uhr) und C-Lizenz-Inhaber Eugen Schweitzer (jeweils freitags von 15.30 – 17.30 Uhr) Gelegenheiten finden, Tischtennis zu spielen, zu lernen und neu zu entdecken. Beide sind erfahrene Tischtennis-Kursleiter im schulischen und außerschulischen Bereich und bringen frischen Wind in den Verein. Beide Gruppen bieten darüber hinaus genügend Entfaltungsmöglichkeiten für unsere fortgeschrittene Spieler*innen. Denn: Übung macht den Meister.


(v.l.n.r.: Lothar Rönsch, Eugen Schweitzer, Alexander Marschner)

Und Erik? Erik ist überall und der Jüngste in unserem Trainerteam. In seinem alten Verein hat er mit Kindern und Jugendlichen gearbeitet und geht im Herbst seine Ausbildung zum C-Lizenz-Trainer an. Dafür wünschen wir ihm viel Glück und bei uns einen ähnlichen guten Einstieg, wie bei unserem jüngst zu Ende gegangenen Trainingslager in Rühn.

Kontakt:

  • Lothar Rönsch: 0381 / 71 68 83
  • Eugen Schweitzer: 0157 / 535 80 101
  • Alexander Marschner: 0174 / 32 27 675
  • Erik Scheurell: folgt
  • Ulrich Creuznacher: 0173 / 85 75 824 (in allen administrativen Fragen)

Begleitet werden alle Gruppen durch erfahrene Spieler*innen aus dem Wettkampfbereich, von ersten bis zu letzten Mannschaft.

Unsere Trainingszeiten im Überblick:

  • Dienstag (Fortgeschrittene): 17.30 – 19.30 Uhr (Lothar Rönsch)
  • Mittwoch (Anfänger/Breitensport + Fortgeschrittene): 16.30 – 18.30 Uhr (Alexander Marschner)
  • Freitag (Anfänger/Breitensport + Fortgeschrittene): 15.30 – 17.30 Uhr (Eugen Schweitzer)

In den Ferien findet im Regelfall kein Training statt, es sei denn mit den Trainern der jeweiligen Trainingstage wurde etwas anderes vereinbart. In den Weihnachtsferien und in den Sommerferien steht die Sporthalle in der Erich-Schlesinger-Straße dagegen nicht zur Verfügung, weshalb hier definitiv kein Training stattfindet.

Unsere Kinder nehmen an regelmäßigen Wettkämpfen teil, lokal, regional und auch überregional. Mit zwei Mannschaften treten wir in der aktuellen Saison im Punktspielbetrieb an. Hierbei und bei allen anstehenden Turnieren freuen wir uns über jede angebotene Unterstzützung aus dem familiären Umfeld unserer „kleinen Südler“, besonders bei Auswärtsfahrten. Das hilft uns sehr.

Wem die drei Trainingszeiten noch nicht genug sind und sein fortgeschrittenes Spiel im Erwachsenenbereich beweisen möchte, kann zu unseren Trainingszeiten am Montag (ab 16.00 Uhr) und Donnerstag (ab 16.00 Uhr) kommen – am Anfang vielleicht mit einem Partner … oder mit den Eltern, Großeltern, Freunden oder Verwandten, um mal gemeinsam zu „zocken“. Wir freuen uns, wenn über die kleinen Südler auch große Südler an Bord des TSV Rostock Süd kommen.

Schnuppergäste sind uns herzlich willkommen. 2-3 Trainingseinheiten sollen die Kinder gerne reinschnuppern. Eine vorige Anmeldung (bei Ulrich Creuznacher; s.u.) ist von Vorteil, aber kein Muss.

Wir haben Schläger vor Ort, bitten um Hallenschuhe mit heller und abriebfester Sohle sowie nicht-weiße T-Shirts/Trikots. Die Hausordnung grenzt die Rahmenbedingungen (Verlinkung folgt) der Hallennutzung ab. Das Training, das Spielen und vieles mehr kommen ebenfalls nicht ohne Regeln aus, doch das erklären euch die Trainer vor Ort.

Fast das Wichtigste zum Schluss: Was kostet die Mitgliedschaft beim TSV Rostock Süd?

Kinder und Jugendliche bis einschließlich zum 17. Lebensjahr zahlen 7,00 Euro / Monat. Der Beitrag ist auch vierteljährlich (21,00 Euro), halbjährlich (42,00 Euro) oder ganzjährlich (84,00) zahlbar. Dafür ist ausschließlich das unten stehende Vereinskonto zu nutzen:

  • Bank: OSPA Rostock
  • IBAN: DE32 1305 0000 0235 0023 56
  • BIC: NOLADE21ROS
  • Zweck: Beitrag TT – Name, Vorname – Zeitraum (Bsp.: „Beitrag TT – Max Mayer – 1. Halbjahr 2018“)

Das Wichtigste zum Schluss: Wie werde ich Mitglied?

Dafür müssen sowohl der Mitgliedsantrag (angepasst an die neue DSGVO vom 25.05.2018) als auch die dazugehörige Einwilligung in die Verwendung von Foto-/Videoaufnahmen (oder Ablehnung) ausgefüllt und von den in den TSV Rostock Süd eintretenden Kindern wie auch den Erziehungsberechtigten unterschrieben werden. Das Original verbleibt im Verein. Eine Kopie wird nach Wunsch ausgefertigt. Das Informationsblatt, das unseren Umgang mit den erhobenen, personenbezogenen Daten darstellt, ist für Ihre eigenen Unterlagen.

Der vertrauensvolle Umgang mit Ihren persönlichen Daten und der Ihrer Kinder liegt uns sehr am Herzen und erfolgt umfänglich im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften und nur in der Weise, wie im Informationsblatt beschrieben.

Haben Sie noch Fragen, die nicht länger warten sollen? Kein Problem. Ihr Ansprechpartner ist Abteilungsleiter Ulrich Creuznacher, den Sie per Mail oder Telefon erreichen können.

Telefon: 0173 / 85 75 824 (m)
E-Mail: kontakt@tischtennis-in-rostock.de

Stand: 20.08.2018

Fotos: Rajko Grawert (3)